Hilfsnavigation

MENÜ

Paul Peterich in Villemoisson-sur-Orge

Großes Bild anzeigen
Pondant zum 20-jährigen Geschenk von Frankreich ohne Künstler

Wie bereits berichtet, hat der französische Bürgermeister Cholley anlässlich der 20-jährigen Städtepartnerschaft zwischen Bad Schwartau und Villemoisson-sur-Orge/ Frankreich auf dem Städtepartnerschaftsfest in Bad Schwartau am 29.06.2019 das Kunstwerk „Amitié“ verschenkt.

Die Stadt Bad Schwartau freut sich sehr über dieses Symbol der Verbundenheit zwischen Bad Schwartau und Villemoisson-sur-Orge und sagt „Tausend Dank! - Merci infiniment!“.

„Amitié“ im Rathaus Bad Schwartau

Großes Bild anzeigen
Gustave Eiffel und Johannes Gutenberg

Das Kunstwerk wurde bei dem Künstler Jose Luis Aguilar Falcon in Auftrag gegeben und stellt die Gesichter des französischen Ingenieurs Gustave Eiffel (1832-1923) und des deutschen Erfinders des Buchdrucks Johannes Gutenberg (1400-1468) dar. Beide Gesichter sind durch genietete Stahlkonstruktionen in Form der Gemeindegrenzen der Städte Villemoisson-sur-Orge und Bad Schwartau eingerahmt. Die Bronze-Plastiken sind jeweils auf ein Fundament aus Holz montiert, welche mittels eines Stabs, an den ein Wappen montiert ist, verbunden sind. Das hier dargestellte Wappenschild kombiniert die Wappen der Partnerstädte Villemoisson-sur-Orge und Bad Schwartau. „Amitié“ steht im Sitzungssaal des Rathauses Bad Schwartau.

Seit Mitte Dezember hängt nun Paul Peterich in Villemoisson-sur-Orge

Großes Bild anzeigen
Der Künstler Jose Luis Aguilar Falcon

Der Künstler Jose Luis Aguilar Falcon hat nun ein ähnliches Kunstwerk wie „Amitié“ auch für das Rathaus in Villemoisson gefertigt. Mit diesem Kunstwerk zeigt Villemoisson-sur-Orge einmal mehr seine Verbundenheit zu seiner deutschen Partnerstadt Bad Schwartau. Das Kunstwerk zeigt das Gesicht des Bad Schwartauer Bildhauers Paul Peterich auf einem genieteten, wappenförmigen Hintergrund. Das Gesicht Peterichs ist umrahmt von den Umrissen der Gemeindegrenze Bad Schwartaus, genauso wie bei dem Kunstwerk in Bad Schwartau. Auch wurden die gleichen Materialien genutzt wie bei Aimitié. Im linken, oberen Viertel des Kunstwerkes prangt das Wappen der Stadt Bad Schwartau.

Kontakt

Amt für Bildung, Sport, Soziales und Kultur
Museums- und Kulturmanagerin
Markt 15
23611 Bad Schwartau

Telefon: 0451 2000-2451
Fax: 0451 2000-2020
E-Mail schreiben
Schillerstraße 8 - 10
23611 Bad Schwartau

Telefon: 0451 2000-2450
E-Mail schreiben

Fehlt noch was?

Sie möchten eine Veranstaltung melden? Oder Ihren Verein, Ihre Firma eintragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne:

Annette Persson-Drzewiecki
Telefon: 2000-2016
E-Mail: annette.persson@bad-schwartau.de

oder über stadtverwaltung@bad-schwartau.de