Hilfsnavigation

MENÜ

Mini Workshop Mentaltraining

Online Workshop Mentaltraining am 20. November

Aufgrund der anhaltenden hohen Zahl an Anfragen zum Thema Mentaltraining findet noch einmal eine entsprechende Online-Veranstaltung (per Zoom) statt. Wie vielfach gewünscht, richtet sich der kostenlose Workshop dieses Mal an Frauen und Männer. Der Termin ist am Samstag, 20.11.2021, von 10 - 12 Uhr.



Mit Mentaltraining kann die psychische Widerstandskraft verbessert werden und der Umgang mit Belastungen und Herausforderungen kann leichter werden.
Die Referentin Wiebke Kiß ist CQM Coach sowie Leiterin einer CQM-Praxisgruppe (Chinesische Quantum Methode) aus Eutin. Sie erläutert in einem Kurz-Workshop ihren Weg zum Mentaltraining und die verschiedenen Methoden, die es gibt.

Nach einer kurzen Einleitung zum Thema beschreibt sie, was Mentaltraining ist und wie es konkret eingesetzt werden kann. Im Rahmen der Veranstaltung wird ein kurzer spannender kinesiologischer Test angeboten.

Im späteren Verlauf ist Gelegenheit für Fragen sowie einen Austausch.

Veranstalterinnen sind die Gleichstellungsbeauftragten von Bad Schwartau und Ratekau, Tanja Gorodiski und Sonja Sesko. Eine Anmeldung ist notwendig und ab sofort möglich unter tanja.gorodiski@bad-schwartau.de und ssesko@ratekau.de 

Falls datenrechtliche Bedenken zur Nutzung von Zoom bestehen, bitten wir von einer Anmeldung abzusehen.

Kontakt

Gleichstellungsstelle
Gleichstellungsbeauftragte
Markt 15
23611 Bad Schwartau

Telefon: 0451 2000-2150
Fax: 0451 2000-2020
E-Mail schreiben
Raum: U21

Sprechstunde nach Vereinbarung

Die Gleichstellungsstelle

Frauen und Männer sind doch bereits gleichberechtigt – oder doch nicht?

Zwischen erklärter Gleichberechtigung und gelebter Gleichbehandlung gibt es noch immer große Unterschiede. Dabei geht es letztendlich darum, dass Frauen und Männer gleichermaßen die gleichen fairen Chancen haben.