Hilfsnavigation

MENÜ

Neues Kunstwerk für das Museum der Stadt Bad Schwartau

Auch wenn das Museum seit 2018 ohne Ausstellungshaus auskommen muss, geht die Arbeit hinter den Kulissen intensiv weiter. In diesem Zusammenhang steht vor allem die Museumssammlung im Mittelpunkt, die gepflegt und stetig aktualisiert werden muss, um das kulturelle Erbe der Stadt Bad Schwartau zu bewahren.

Jüngst wurde die Museumssammlung um ein bedeutsames Kunstwerk erweitert: Mit großem Dank nahmen Bad Schwartaus Stadtpräsidentin Wiebke Zweig und Museums- und Kulturmanagerin Judith Ohrtmann eine 77-cm große Bronzeplastik des in Schwartau geborenen Bildhauers Paul Peterich mit dem Titel „Römischer Jüngling“ vom Gemeinnützigen Bürgerverein Bad Schwartau in Empfang. Diese Figur, die der Bildhauer Paul Peterich um 1910 erschuf, hatte der Verein Ende April von einem Berliner Antiquitätenhändler für 7.500 Euro erworben. Die Vorstandsmitglieder Klaus Nentwig, Henning Beck und Gerlinde Matz übergaben die Figur dem Museum am 05. Mai 2021 als Dauerleihgabe.

Die Stadt Bad Schwartau dankt dem Gemeinnützigen Bürgerverein herzlich für diese hervorragende Ergänzung der Museumssammlung.

Kontakt

Amt für Bildung, Sport, Soziales und Kultur
Museums- und Kulturmanagerin
Markt 15
23611 Bad Schwartau

Telefon: 0451 2000-2451
Fax: 0451 2000-2020
E-Mail schreiben

Fehlt noch was?

Sie möchten eine Veranstaltung melden? Oder Ihren Verein, Ihre Firma eintragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne:

Annette Persson-Drzewiecki
Telefon: 2000-2016
E-Mail: annette.persson@bad-schwartau.de

oder über stadtverwaltung@bad-schwartau.de