Hilfsnavigation

Rathaus

„WingTsun-Workshop“ - Selbstverteidigung für Frauen

Großes Bild anzeigen
Von links: Tanja Gorodiski, Bärbel Vornweg, Roy Schirdewahn (Leiter Wingtsun Akademie Lübeck)

Im Februar startet wieder der Selbstverteidigungskurs Wingtsun/Blitz Defence für Frauen in Bad Schwartau. Los geht es am Dienstag, den 2.2.16 von 18 bis 19.30 Uhr in der Mensa des Gymnasiums am Mühlenberg, Ludwig-Jahn-Str. 13.

Wingtsun ist eine besondere Art der Selbstverteidigung, die bereits da ansetzt, wo noch nichts passiert ist, in der Analyse und der Wahrnehmung der Umgebung und möglicher Einschränkungen sowie dem Umgang damit. Es wird auf typische Konfliktsituationen vorbereitet, wie z. B. Grenzen setzen, ausweichen oder sich gezielt verteidigen. Wingtsun ist leicht erlernbar, zusätzlich werden Selbstbehauptung, Reaktionsvermögen und Geschmeidigkeit mittrainiert. Das Besondere an WingTsun ist ein spezielles Programm das „BlitzDefence“. Gerade Anfängerinnen können sehr schnell erlernen, verteidigungsfähig zu sein.

Der vierwöchige Kurs eignet sich für Einsteigerinnen und leicht Fortgeschrittene gleichermaßen und ist auch sinnvoll, um bereits erworbene Kenntnisse aufzufrischen und zu vertiefen. WingTsun ist aktiver als Wendo. Ausdauer, Geschmeidigkeit und Reaktionsvermögen werden mittrainiert. Erlernt werden festgelegte höchst effektive Technikabläufe die auf typische Konfliktsituationen vorbereiten wie Grenzen setzen, ausweichen und sich verteidigen.

Mitzubringen sind bequeme Kleidung und ein Getränk für den Eigenbedarf. Die Teilnahmekosten betragen 5 Euro, Ermäßigung ist auf Anfrage möglich. Informationen und Anmeldung ab sofort bei den Organisatorinnen, Gleichstellungsbeauftragte Bärbel Vornweg und Tanja Gorodiski

E-Mail: bvornweg@ratekau.de, telefonisch unter 04504 803-820

oder tanja.gorodiski@bad-schwartau.de, telefonisch unter 0451 2000-2150

(falls AB, bitte deutlich Namen und Rufnummer aufsprechen)

Großes Bild anzeigen
Tanja Gorodiski
Großes Bild anzeigen
Gleichstellungsstelle

Kontakt

Gleichstellungsstelle
Gleichstellungsbeauftragte
Markt 15
23611 Bad Schwartau

Telefon: 0451 2000-2150
Fax: 0451 2000-2020
E-Mail schreiben
Raum: U21

Sprechstunde mittwochs von 9 bis 12 Uhr oder Termin nach Wunsch nach vorheriger  Absprache.
Telefonische Anmeldung zur Vermeidung von Wartezeiten wird empfohlen.

SEPA, ab 1. August 2014

Mit SEPA, dem einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum, werden auch in Deutschland neue, europaweit einheitliche Verfahren für den bargeldlosen Zahlungsverkehr (Überweisungen, Lastschriften) eingeführt. Sie sind für Euro-Zahlungen in den 28 EU-Staaten, Island, Liechtenstein, Norwegen sowie Monaco und der Schweiz nutzbar.