Hilfsnavigation

De Marktplatz mit Bücherei, Rathaus und Amtsgericht aus der Vogelperspektive

Geschichten aus dem Rathaus

Geschichten aus dem Rathaus 

Großes Bild anzeigen
Der Eingang der Stadtbücherei

Teil I: Die Stadtbücherei - oder: Wie kommt das Buch zum Leser?

Alt und verstaubt? Das war einmal. Das Gesicht der Stadtbücherei hat sich im Laufe der Jahre gewandelt. Und es wird sich wieder wandeln. Elke Maaß, seit 2003 Leiterin der Stadtbücherei von Bad Schwartau und uns allen bekannt als strahlendes Gesicht, beschreitet ab dem 1. Juli 2017 neue Wege: Sie geht in die wohlverdiente Rente.
Nachfolgerin wird Wiebke Kuchel. Auch ein bekanntes Gesicht und bald noch bekannter.

Arbeitsalltag

Großes Bild anzeigen
Bücherei Erdgeschoss

Als Büchereileitung ist der Arbeitsplatz geteilt. Halb hilft sie im vorderen, dem lebendigen Teil der Bücherei, halb ist sie im hinteren, verborgenen Teil zu finden. Ruhiger - könnte man meinen. Ruhe ist hier auch erforderlich. Konzentration. 14-tägig kommen Empfehlungslisten von der Büchereizentrale, die studiert werden wollen. Allein diese Listen sind dicke Wälzer. Die Zentrale weiß, was der gemeine Leser gerne haben möchte. Dazu kommen noch wöchentliche aktuelle Listen mit den allerneuesten Erscheinungen. Im Jahr 2015 gab es 89.506 neue Titel (Quelle: Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. 2016) Aber Elke Maaß weiß auch selber, was in „ihrer“ Bücherei gut ankommt. Reiseführer und Bücher über Medizin werden oft gewünscht. Auch die Abteilung mit der „Schönen Literatur“ wird gut besucht. 26.256 blaue Büchereiausweise wurden seit der Umstellung auf EDV im Jahr 2000 ausgegeben. Regelmäßig genutzt werden ca. 7.000.

Hat Frau Maaß sich dann entschieden, wird fleißig eingekauft. Die Stadtbücherei verfügt über einen Anschaffungsetat von ca. 90.000 € im Jahr. Hört sich viel an, ist es aber nicht. Denn Medien sind teuer. Und deshalb kommen die auserwählten Schätze von der Büchereizentrale auch schon foliert und mit einem Barcode versehen. Nun heißt es hier noch einscannen und einsortieren. Das war nicht immer so leicht. Erst seit dem Jahr 2000, mit der Renovierung der Bücherei (und dem schönen Rot an der Außenwand), wurde die Digitalisierung eingeführt. Adieu Karteikasten. Seit der Gründung der Bücherei im Jahr 1965 wurden bisher 10 Millionen Medien ausgeben!

Doch nicht nur Bücher sind hier erhältlich. Auch CDs, DVDs, Zeitschriften und Spiele können ausgeliehen werden. Das Angebot ist groß und vielfältig. Mittlerweile können Bücher und Zeitungen auch außerhalb der Öffnungszeiten ausgeliehen werden - die onleihe macht es möglich.

Damals…

Großes Bild anzeigen
Jubiläum 2015_50 Jahre

Als Elke Maaß 1981 als Dipl.-Bibliothekarin in Bad Schwartau anfing, ahnte sie von alledem noch nichts. Damals befand sich die Bücherei auch noch im Untergeschoss des Rathauses. 1985 begann der „Aufstieg“. Die Stadtbücherei zieht in das jetzige Gebäude, damals das Bekleidungsgeschäft Littmann und noch mit Schaufenstern ausgestattet. Gerade mal 4.583 Leser waren damals im Bestand. Im April 2000 erfolgte nach der Umbauphase der Einzug ins komplett renovierte Gebäude. Gesprächsthema zu dieser Zeit? Natürlich die rote Farbe an der Fassade. Heute spricht keiner mehr davon und erfreut sich an dem Farbtupfer in Bad Schwartau.

Zukünftig…

Großes Bild anzeigen
Elke Maaß - Leiterin der Stadtbücherei

Elke Maaß hat keine festen Pläne für ihre demnächst freie Rentenzeit. Bloß nicht. Füße hochlegen und in Ruhe mal ein Buch lesen? Vielleicht. Lesen war ja immer schon ihre Leidenschaft. Jetzt ist mal die Zeit gegeben. Nicht nur müssen. Denn auch während des Dienstes muss gelesen werden, um sich einen Überblick zu verschaffen und Empfehlungen aussprechen zu können. Aber mehr Sport würde sie gerne machen. Mehr an sich denken. Mehr bewegen, aktiver sein. Nach einem langen Arbeitstag und auch am Samstag nach der Arbeit hatte sie dazu oft nicht die Muße.

Großes Bild anzeigen
Wiebke Kuchel - Büchereileiterin ab 1. Juli 2017

Nun übergibt sie das Zepter also ab dem 1. Juli an Wiebke Kuchel. Frau Kuchel kennt sich in den Räumlichkeiten und dem Tagesablauf gut aus. Ist sie doch auch schon seit 2007 mit dabei. Ihr zur Seite stehen noch sieben Mitarbeiterinnen. Drei der insgesamt acht Beschäftigten sind davon Vollzeitkräfte.

Und was wünschen sich die beiden Damen von den Lesern? Mehr Wertschätzung für das Medium. Auch wenn die Ausleihe kostenlos ist. Und wenn es beschädigt wurde, dann darf man dies auch gerne zugeben und nicht denken, das merkt schon keiner.

Mit Wiebke Kuchel erwartet uns eine sympathische, engagierte und fachlich kompetente Büchereileiterin. Man darf sich also auch weiterhin auf gute Bücher und schöne Veranstaltungen freuen.

Großes Bild anzeigen
Frau Maaß und Frau Kuchel
perss
Großes Bild anzeigen
Das Logo der Stadtbücherei
Großes Bild anzeigen
Die Lesende vor der Bücherei

Kontakt

Markt 14
23611 Bad Schwartau

Telefon: 0451 2000-2446
E-Mail schreiben

Fehlt noch was?

Dann kontaktieren Sie uns gerne:

Annette Persson-Drzewiecki
Telefon: 2000-2016
E-Mail: annette.persson@bad-schwartau.de

Janika Köhler
Telefon: 2000-2017
E-Mail: janika.koehler@bad-schwartau.de