Hilfsnavigation

De Marktplatz mit Bücherei, Rathaus und Amtsgericht aus der Vogelperspektive

Status des Baumschutzes in Bad Schwartau

Großes Bild anzeigen
Baum

Baumschnitt- und Fällarbeiten sind laut Bundesnaturschutzgesetz in der Zeit vom 01.10. bis 28.02. des Folgejahres erlaubt, laut Landesnaturschutzgesetz für Schleswig-Holstein bis zum 14.03.

Eine Baumschutzsatzung existiert für Bad Schwartau zurzeit nicht. Ein Baum kann im B-Plan als zu erhalten festgesetzt sein, siehe „Bebauungspläne“. Möglich ist auch die Einstufung eines Baumes als ortsbild- oder landschaftsbildprägend durch die Naturschutzbehörde des Kreises. In diesem Fall stellen Schnitt- und Fällmaßnahmen einen Eingriff dar. Dies ist im Einzelfall abzustimmen.

 

Weitere Links:

1. Baumschutzsatzung in Schleswig-Holstein

2. Landesseiten, Landwirtschaft und Umwelt

3. Unter Landwirtschafts- und Umweltatlas kann zu den Links aufgeführten Umweltthemen (auf + klicken, um Untergruppen zu öffnen) auf der Landkarte die entsprechende Info für Teilgebiete gesucht werden. Am besten den gewünschten Bereich  mit der +-Lupe aufziehen, vieles wird erst bei entsprechender Vergrößerung angezeigt!

Beispiel: Schutzgebiete - Landschafts- oder Naturschutzgebiet, FFH-Gebiet, EU-Vogelschutzgebiet. Zum einzelnen Gebiet sind dann meist noch Informationen abrufbar.

Kontakt

Amt für Zentrale Dienste und Finanzen
Internetredaktion und Ratsinformationssystem
Markt 15
23611 Bad Schwartau

Telefon: 0451 2000-2016
Fax: 0451 2000-2020
E-Mail schreiben
Raum: 113

Fehlt noch was?

Dann kontaktieren Sie uns gerne:

Annette Persson-Drzewiecki
Telefon: 2000-2016
E-Mail: annette.persson@bad-schwartau.de

Janika Köhler
Telefon: 2000-2017
E-Mail: janika.koehler@bad-schwartau.de